Weiße Wolken

Lager­plätze in Schweden

Im Seensystem Dalsland wurden ca. 100 Lagerplätze geschaffen – zum einen, um die empfindliche und wunderschöne Natur zu schützen, und zum anderen, um den Kanuwanderern in Dalsland ein schönes Naturerlebnis zu ermöglichen.

Die Lagerplätze bieten den Besuchern eine offizielle Feuerstelle und meist ausreichend Feuerholz, eine Biotoilette und in vielen Fällen eine Windschutzhütte. Das Feuerholz muss in der Regel selbst gesägt und gespalten werden, achtet also darauf, dass in eurer Ausrüstung immer eine Säge und ein Beil vorhanden sind.

Als ZusammenRaus-Gast bekommst du bei jeder Fahrt eine gut ausgestattete Ausrüstungstasche, mit der du für alle Eventualitäten gewappnet bist.

Zusammen Raus Kanutouren in Schweden (14)

Lagerplätze im Dalsland

Auch wenn die Mitarbeiter des DANO-Verbandes regelmäßig die Lagerplätze warten und nach dem Rechten schauen, sollte jeder Gast die Schönheit der Natur respektieren und wahren. Das heißt für dich: Nimm all deinen Müll mit! Auch wenn jemand nicht darauf geachtet hat, sei bitte so lieb und sammle den Müll des vorherigen Gastes auf. Das Brennholz sollte für die ganze Saison und alle Besucher reichen, verbrauche also bitte nicht zu viel Holz für deinen Abend bzw. deine Nacht am Lagerfeuer. Außerdem solltest du das Holz nicht für den Bau von zum Beispiel Flößen nutzen und kein Brennholz mitnehmen.