Weiße Wolken

Schweden
Ratgeber

Als absolute Schweden-Fans hat unser Team über Jahre hinweg sehr viele Erfahrungen gesammelt. Dieses Wissen möchten wir hier mit dir teilen. In unserem Schweden-Ratgeber erfährst du alles Wichtige zu deinem nächsten Urlaub in Schweden.

Zusammen raus Baum Illustration

URLAUB IN SCHWEDEN

Wieder gestresst vom Job und deinem Alltag? Dann empfehlen wir dir einen Urlaub in Schweden. Im internationalen Vergleich ist das skandinavische Land auf Platz sieben der glücklichsten Länder der Welt gelandet.

Dieses Glücksgefühl wird sich in kürzester Zeit auf dich übertragen, ganz bestimmt!

Zusammen Raus Kanutouren in Schweden (3)

SChweden

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. 

Schweden: Zahlen & Fakten

Das Königreich Schweden umfasst den östlichen Teil der Skandinavischen Halbinsel sowie die Inseln Öland und Gotland. Seit 1995 ist Schweden Mitglied der europäischen Union. 

Das Königreich Schweden liegt im Norden und umfasst den östlichen Teil der Skandinavischen Halbinsel. Außerdem gehören die beiden Inseln Öland und Gotland dazu. Seit 1995 ist Schweden Mitglied der europäischen Union. Die Hauptstadt von Schweden ist die wunderschöne Stadt Stockholm. Gesprochen wird – na klar: Schwedisch. Insgesamt leben etwa 10,23 Millionen Menschen in Schweden, das macht ungefähr 25 Einwohner pro Quadratkilometer.

Schweden-Ratgeber 1

Sprache:
- Schwedisch

Hauptstadt:
- Stockholm

Währung:
- Kronen

Politik:
- parlamentarisch-demokratische Monarchie

"Sverige"

So heißt Schweden auf Schwedisch.

57 Prozent der Landfläche Schwedens ist von Wald bedeckt und circa 9 Prozent von Wasser. Schweden bietet eine unglaublich vielfältige Naturlandschaft mit vielen Flüssen, Wäldern, Seen und Bergen. 

Und das Beste ist: Durch die niedrige Einwohnerzahl kann man diese wunderschöne Natur ganz in Ruhe genießen. Vor allem das Dalsland zählt zu einem der schönsten Regionen Schwedens. Auf elf Prozent der Fläche fließt dort Wasser, das heißt, die Region eignet sich wunderbar zum Kanufahren und Wandern. 

Es gibt zahlreiche Seen mit traumhaften Uferlandschaften, aber auch Berge, Wälder und weite Ebenen. Die unglaublich vielfältige Flora und Fauna prägen das Bild dieser wundschönen Landschaft und werden auch dich ganz schnell in ihren Bann ziehen. Um Schwedens Natur so richtig genießen zu können, bieten sich Kanu- oder Wandertouren an, da man die zahlreichen Naturwunder so hautnah und abseits der Tourismus-Pfade entdecken kann. 

< 0 Mio
Gesamtbevölkerung

10,23 Millionen Menschen leben in Schweden.
(Quelle: Statista)

0
Einwohner pro Quadratkilometer

(Quelle: Statista)

0 %
Walddichte

57 % der Landfläche ist von Wald bedeckt.
(Quelle: Sveaskog)

0 %
Wasseranteil

9 % der Landfläche ist von Wasser bedeckt.
(Quelle: Visitsweden)

Neben der tollen Natur gibt es aber auch noch viele andere Attraktionen in Schweden. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten lohnt sich auch ein Städtetrip, um die schönen skandinavischen Städte kennenzulernen und etwas von der ruhigen schwedischen Mentalität aufzuschnappen.

 Ob Stockholm, Malmö oder Göteborg – jede Stadt hat ihre individuellen Vorzüge und kulturell vieles zu bieten.

Wichtige Infos für deinen Urlaub in Schweden

Es gibt einige Dinge, die du bei deinem Urlaub in Schweden auf jeden Fall beachten solltest. ZusammenRaus hat dir die wichtigsten Infos zusammengestellt. Bei Fragen sind wir natürlich gerne für dich da!

Von DEUTSCHLAND NACH SCHWEDEN

Es gibt inzwischen unglaublich viele Möglichkeiten, um nach Schweden zu reisen. Auch innerhalb Schwedens sind Schienen- und Straßennetze gut ausgebaut. Bei unseren Kanutouren bieten wir die Möglichkeit gemeinsam mit dem Bus anzureisen – das ist besonders umweltfreundlich – oder die Anreise selbst zu organisieren. Das ist beispielsweise mit dem Auto, Fähre oder auch per Flugzeug möglich. 

Zusammen Raus Kanutouren in Schweden (5)

ORTE & SEHENS­WÜRDIGKEITEN

Schweden bietet ein reiches Programm an Natur und Kultur für Urlauber. Einige Schweden-Highlights möchten wir dir hier vorstellen.

Zusammen Raus Kanutouren in Schweden (3)

KANUTOUREN IN SCHWEDEN

Du planst eine Kanutour in Schweden? Dann bist du hier genau richtig, denn bei uns findest du alles, was du für deine nächste Tour wissen musst.

Zusammen Raus Kanutouren in Schweden (14)

CaMPING IN SCHWEDEN

Von Wildcamping bis zu ausgebauten Campingplätzen gibt es in Schweden viele Möglichkeiten, seinen Urlaub naturnah zu verbringen.

Zusammen Raus Kanutouren in Schweden (7)

Die Natur in Schweden

Forscher aus der ganzen Welt sind sich einig: Je mehr Zeit wir in der Natur verbringen, desto besser geht es uns.

Mit einer Bevölkerungsdichte von 25 Einwohnern pro Quadratkilometer bietet Schweden viel Platz, die vielfältige und wunderschöne Natur zu genießen. Also nichts wie hin!

Zusammen raus ins Abenteuer

Wandern in Schweden

Durch die Landschaft gehen und sie mit allen Sinnen aufnehmen, spüren und bewundern – das lieben wir am Wandern so. Besonders beim Wandern in einem so schönen Land wie Schweden.

Zusammen Raus Kanutouren in Schweden (11)

Schweden für KULTUR­LIEBHABER

Wenn es einem dann doch zu viel wird mit der Natur, kann man eine der geschichtsträchtigen Städte besuchen. Wie zum Beispiel die Landeshauptstadt Stockholm, bei der es gelungen ist, die moderne Architektur in das historische Stadtbild einzubinden.

Zusammen Raus Kanutouren in Schweden (18)

Tourismus in Schweden

Schweden als Urlaubsziel wird immer beliebter. Die Anzahl der Touristen ist in dem Zeitraum von 1995 bis 2017 von 2,31 Millionen auf 7,05 Millionen gestiegen. Damit macht der Tourismus inzwischen 2,6 Prozent des Bruttoinlandsprodukts aus. Somit verbucht allein die Tourismusbranche Einnahmen von 12,57 Milliarden Euro.

Welchen Urlaub kann man in Schweden buchen?

Schweden ist unglaublich vielfältig. Man kann seinen Urlaub auf viele verschiedene Arten in dem schönen Land verbringen. Ob allein, mit Freunden, dem Partner oder der ganzen Familie – für jeden findet sich hier das Passende. Schweden wird als Urlaubsziel immer beliebter. Der Tourismus macht inzwischen 2,6 Prozent des Bruttoinlandsproduktes aus. Kein Wunder, schließlich bietet Schweden alles, was das Urlaubsherz begehrt: historische Städte, unberührte Natur, kulturelle Sehenswürdigkeiten, Möglichkeiten für die ganze Familie und vieles mehr.

Kanufahren 

Schweden bietet aufgrund seiner Topografie zahlreiche Möglichkeiten zum Kanufahren, zum Beispiel im Smaland, im Dalsland oder in den Schären. Auch die Voraussetzungen sind dafür in Schweden unglaublich gut. Es gibt eine gut ausgebaute Infrastruktur, zahlreiche Kanuverleiher, durch das Jedermannsrecht die Möglichkeit, überall unter freiem Himmel zu schlafen, und vieles mehr. Nicht umsonst wird Schweden als das Kanuland Nummer eins in Europa bezeichnet. Egal ob als Gruppe oder auf eigene Faust – jeder kann in Schweden Kanufahren, vom Anfänger bis zum Profi. Es gibt auch extra geführte Touren für Familien, wo auch die Kinder auf ihre Kosten kommen.

Kanuwandern

Kanuwandern ist eine besondere Form des Kanufahrens, denn es verbindet Kanufahren mit dem Leben in der unberührten Natur. Dabei geht es vor allem darum, eins mit der Natur zu werden und sie einfach mit allen Sinnen zu genießen. Man fährt einfach los, von Ort zu Ort und lebt im Rhythmus der Natur. Zwischendurch erkundet man die Gegend auch immer mal wieder zu Fuß. Kanuwandern ist somit vor allem für Naturfreunde und Entspannungssuchende perfekt geeignet.

Wandern

Die wunderschöne Natur Schwedens lädt natürlich zum Wandern ein. Die zahlreichen Berge, Wälder und Seen eignen sich sehr gut dazu, sie zu Fuß zu erkunden. Schweden hat inzwischen zahlreiche Wanderwege anlegen lassen, auf denen man kleine und große Touren unternehmen kann. Ob Tagesausflüge über den Egerskantten-Wanderweg oder große Touren über Pilgerwege, z.B. im Dalsland – in Schweden gibt es zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten, Campingplätze und Windschutzhütten, die das Wandern zu etwas ganz Besonderem machen.

Camping

In Schweden gibt es viele Möglichkeiten, seinen Urlaub naturnah zu verbringen. Auch Campen geht in Schweden in der Natur – dank des Jedermannsrechts darf man in Schweden sogar fast überall Wildcampen. Natürlich gibt es aber auch zahlreiche ausgebaute Campingplätze, die man kostenlos nutzen kann. Um Schwedens Campingplätze zu unterstützen, kann man sich eine Naturecard zulegen. Diese kostet pro Person und pro Nacht 60 Kronen (etwa 6 Euro). Mit dem Erlös werden Campingplätze in Schuss gehalten, Grundbesitzer entschädigt und für Naturschutz gesorgt.

Städtetrip

Schweden hat neben seiner vielfältigen Natur auch noch eine sehenswerte Kultur, zum Beispiel in Form von Städten. Die Hauptstadt Stockholm breitet sich auf 14 Inseln aus und wird gerne als „Venedig des Nordens“ bezeichnet. Es gibt sowohl historische Highlights wie die vollständig erhaltene mittelalterliche Altstadt oder das Schloss Stockholm, als auch moderne Sehenswürdigkeiten, Museen und Shoppingmöglichkeiten. Auch Göteborg ist absolut sehenswert. Die Universitätsstadt liegt an der Westküste des Landes am Kattegat und besitzt ein wunderschönes historisches Stadtzentrum. Malmö ist das kosmopolitische Herz Schwedens und empfängt Besucher mit seinem maritimen Charme und seiner Weltoffenheit. Malmö ist unglaublich vielseitig. Von Hochhäusern mit glitzernden Fassaden über historische Fachwerkhäuser bis hin zu einem tollen Badestrand – in Malmö ist für jeden etwas dabei. Auch Uppsala ist einen Besuch wert. Die Universitätsstadt ist vor allem bei jungen Leuten beliebt, schließlich gibt es dort eine Menge Cafés, Bars und Klubs. Aber auch die älteste Universität Skandinaviens und die größte und höchste Kirche in Skandinavien sind dort zu finden. Wie du siehst, gibt es in Schwedens Städten eine Menge zu entdecken. 

Familienurlaub

Aber nicht nur für Aktivurlauber ist Schweden geeignet, sondern auch für Familien mit Kindern. Schweden ist super familienfreundlich, das merkt man schon daran, dass es Wickeltische nicht nur auf Damen- sondern auch auf Herrentoiletten gibt. Auch viele Eintrittspreise etc. sind in Schweden für Kids billiger als anderswo. Schweden ist zwar kein typisches Badeurlaubsziel, aber auch hier ist es öfters sonnig, wenn auch nicht ganz so warm wie im Süden. In Schweden können Kinder rund um die Uhr die Natur genießen – und draußen spielen und herumtollen. Auch auf Kanu- oder Wandertouren kann man seine Kids mitnehmen, die gibt es nämlich extra auch in der kinderfreundlichen Variante.

Wie ihr seht, gibt es unglaublich viele Möglichkeiten, dem Alltag in Schweden zu entfliehen. Ob Aktiv- oder Entspannungsurlaub, Natur- oder Kulturtrip – in Schweden ist einfach für jeden etwas dabei. Wenn ihr jetzt auch unbedingt nach Schweden wollt, solltet ihr euch noch Gedanken machen, wie ihr am besten dorthin kommt. Auch dafür haben wir euch eine kleine Liste zusammengestellt.

Zusammen Raus Kanutouren in Schweden (3)

Fahrrad in Schweden

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

> Fahrradtouren in Schweden

Zusammen Raus Kanutouren in Schweden (3)

Angeln in Schweden

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

> Angeln in Schweden

Zusammen Raus Kanutouren in Schweden (3)

ESSEN UND KULINARIK

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

> Die Küche in Schweden

Zusammen Raus Kanutouren in Schweden (3)

Feuer in Schweden

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

> Feuer machen in Schweden

Zusammen Raus Kanutouren in Schweden (3)

Weitere AktivitAeten in Schweden

> Draisinefahren

> Hochseilgarten

> Elchpark

> Gammelgarden Naturkundemuseum

> SUP

FOLGE UNS INS ABENTEUER...