Datenschutz­erklärung

ZusammenRaus GmbH & Co. KG

 

1. Datenschutz auf einen Blick

 

Allgemeines

Wir nehmen den Schutz eurer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln eure personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz und dieser Datenschutzerklärung.

Ein guter Schutz ist grundsätzlich mit persönlichen Daten sparsam und sorgsam umzugehen. Um unser Angebot nutzen zu können und euch ein möglichst tolles und unvergessliches Erlebnis anbieten zu können, werden wir jedoch nicht ganz ohne die Erhebung und Verarbeitung von Daten auskommen.

Die folgenden Hinweise geben euch einen einfachen Überblick darüber, was beim Besuch und der Nutzung unserer Website mit euren personenbezogenen Daten passiert. Wir weisen vorsorglich daraufhin, dass sich diese Datenschutzerklärung lediglich auf unsere Website und das damit einhergehende Angebot bezieht und nicht für Webseiten Dritter gilt, sei es auch, dass wir in Form von Links auf diese Webseiten hinweisen.

Schutzgegenstand

Schutzgegenstand sind eure personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen ihr persönlich identifiziert werden könnt.

Datenerfassung auf unserer Website

An dieser Stelle möchten wir euch einen verständlichen Überblick über die Datenerfassung auf unserer Website geben. Detailliertere Informationen findet ihr auch in der folgenden Datenschutzerklärung.

Die Datenerfassung und -verarbeitung auf unserer Website erfolgt durch uns als Webseitenbetreiber. Unsere Kontaktdaten könnt ihr dem Impressum dieser Website entnehmen.

Eure Daten werden einerseits dadurch erhoben, dass ihr uns diese mitteilt – beispielsweise durch Eingabe in ein Kontaktformular. Andererseits werden Daten automatisch beim Besuch unserer Website erfasst. Dabei handelt es sich vor allem um technische Daten, wie beispielsweise Internetbrowser, Betriebssystem Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufes.

Die von euch mitgeteilten Daten werden erhoben und verarbeitet, um euch die Nutzung des Angebots zu ermöglichen. Die automatisch erfassten Daten werden erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung und Nutzung der Website zu gewährleisten sowie zur möglichen Analyse eures Nutzungsverhaltens auf der Webseite und einer möglichen Verbesserung des Angebots.

Beim Besuch unserer Website kann euer Nutzungsverhalten statistisch ausgewertet werden. Das erfolgt insbesondere mit Cookies und Analyseprogrammen. Die Analyse erfolgt in der Regel anonym. Somit kann das Nutzungsverhalten nicht zu euch zurückverfolgt werden. Ihr könnt dieser Analyse widersprechen oder sie durch Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern.

Ihr habt jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck eurer erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ihr habt außerdem das Recht, Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu (und selbstverständlich auch zu allen anderen Fragen des Datenschutzes) könnt ihr euch jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Im Übrigen habt ihr ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

 

Datenschutz

 

Wir nehmen den Schutz eurer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln eure personenbezogenen Daten vertraulich und insbesondere entsprechend den Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des aktuellen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG) und dieser Datenschutzerklärung.

Wenn ihr unsere Website nutzt, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen ihr persönlich identifiziert werden könnt. In der Datenschutzerklärung wird erläutert, welche Daten wir erheben und zu welchem Zweck.

Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der so übertragenen Daten vor einem Zugriff Dritter ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die alleine oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

Die verantwortliche Stelle für die Datenerhebung und -verarbeitung auf dieser Website ist:

Zusammen Raus GmbH & Co. KG

Salierring 47-53

50677 Köln (Adresse)

01707854177 (Telefon)

info@zusammenraus.de (Mailadresse)

Widerruf eurer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit eurer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Auch eine bereits erteilte Einwilligung könnt ihr jedoch jederzeit widerrufen. Für den Widerruf reicht eine formlose Erklärung per Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht euch als Betroffener ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in entsprechenden datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. 

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihr habt das Recht, Daten, die wir aufgrund eurer Einwilligung oder in Erfüllung der vertraglichen Vereinbarung automatisiert verarbeiten, an sich oder Dritte in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Soweit ihr die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangt, erfolgt dies nur, soweit dies technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Zum Schutz bei der Nutzung der Website und der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Webseitenbetreiber senden, benutzen wir eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung (Secure Sockets Layer bzw. Transport Layer Security).

Auskunft, Sperrung, Löschung

Im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen habt ihr das Recht, jederzeit und unentgeltlich Auskunft über eure gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, insbesondere deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Gegebenenfalls habt ihr ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. In diesem Zusammenhang könnt ihr euch jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

3. Datenschutzbeauftragter

Zur Kontrolle und Überwachung unserer Datenverarbeitungsvorgänge haben wir folgenden Datenschutzbeauftragten:

Markus Müller

4. Datenerfassung und -verarbeitung auf unserer Website

Cookies

Wir verwenden Cookies.

Cookies sind kleine Textdateien, die über euren Browser auf eurem Rechner oder eurem mobilen Endgerät gespeichert werden. Sie dienen im Wesentlichen für eine statistische Auswertung und mithin unser Angebot nutzerfreundlich, effektiv und sicher zu machen. Die meisten von uns verwendeten Cookies werden von uns nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies, die uns beispielsweise ermöglichen, euch bei eurem nächsten Besuch wiederzuerkennen, bleiben auf eurem Rechner oder mobilen Endgerät gespeichert, bis ihr selber sie löscht.

Ihr könnt euren Browser auf von Anfang an dahin gehend einstellen, dass über das Setzen von Cookies informiert wird, dass Cookies im Einzelfall erlaubt oder auch generell untersagt werden sowie dass Cookies automatisch bei Schließen des Browser gelöscht werden. Die Funktionalität bzw. die Nutzung kann dabei eingeschränkt werden.

Cookies, die zur Durchführung eines elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung von bestimmten, von euch ausgewählter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO gespeichert. Das betrifft beispielsweise die Buchungs- bzw. Warenkorbfunktion. So wie ihr, haben auch wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung dieser Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Dienste.

Server-Log-Daten

Der Provider unserer Website erhebt und speichert automatisch Server-Log-Dateien, die euer Browser automatisch an uns übermittelt. Bei den Server-Log-Dateien handelt es sich um folgende Informationen:

  • Browsertyp und-version,
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Datum und Urzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Bitte beachtet, dass eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen nicht vorgenommen wird.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO. Die Verarbeitung dieser Daten ist zur Erfüllung einer vorvertraglichen oder vertraglichen Maßnahme gestattet.

Kontaktformular

Ihr könnt unser Kontaktformular nutzen.

Wenn ihr unser Kontaktformular nutzt und uns darüber Anfragen oder sonstige Informationen zukommen lasst, werden diese sowie die in diesem Zusammenhang angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage bzw. sonstigen Information  bei uns gespeichert. 

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich aufgrund euer Einwilligung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO.

Ihr könnt eure entsprechende Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per Mail an uns.  Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt von diesem Widerruf unberührt.

Die von euch im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis wir von euch zur Löschung aufgefordert werden, ihr eure Einwilligung zur Speicherung widerruft oder der Zweck der Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen, wie beispielsweise bestehende Aufbewahrungsfristen, bleiben unberührt.

Registrierung

Ihr könnt euch auf unserer Website registrieren. Damit könnt ihr zusätzliche Funktionen auf der Website nutzen.

Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen wahrheitsgemäß und vollständig angegebene werden. Anderenfalls können und werden wir die Registrierung ablehnen.

Bei der Registrierung von euch eingegebene Daten, werden ausschließlich zum Zwecke der Nutzung der jeweiligen Funktion bzw. des jeweiligen Angebotes oder Dienstes genutzt.

Die Verarbeitung der bei Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage eurer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO).

Ihr könnt eure entsprechende Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per Mail an uns.  Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt von diesem Widerruf unberührt.

Die von euch im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis wir von euch zur Löschung aufgefordert werden, ihr eure Einwilligung zur Speicherung widerruft oder der Zweck der Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen, wie beispielsweise bestehende Aufbewahrungsfristen, bleiben unberührt.

Kunden- und Vertragsdaten

Ihr könnt über unsere Website Reisen buchen.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten).

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung eurer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage eurer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO) sowie zur Erfüllung einer vorvertraglichen oder vertraglichen Maßnahme (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO).

Die hier erhobenen Daten werden nach Abschluss der Buchung bzw. Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Dienstleistungen und digitale Inhalte

Wir möchten uns darauf konzentrieren, euch das bestmögliche Erlebnis anbieten und geben zu können. Insoweit können und werden auch Dritte, wie beispielsweise im Rahmen der Zahlungsabwicklung, der Beförderung und der Betreuung vor Ort mit zur Erfüllung des Vertrages einbezogen.

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung erforderlich ist, wie in den vorbenannten Beispielsfällen. Eine weitergehende Übermittlung von Daten, etwa zu Werbezwecken, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO – Datenverarbeitung zur Erfüllung einer vorvertraglichen oder vertraglichen Maßnahme.

5. Social Media

Facebook

Auf unserer Website sind Plugins des sozialen Netzwerkes Facebook integriert.

Anbieter des sozialen Netzwerkes Facebook ist Facebook Inc., Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. Die Facebook-Plugins erkennt ihr an dem Facebook-Logo und/oder dem Facebook-Like-Button auf unserer Seite.

Wenn ihr unsere Website besucht, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen eurem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch Informationen, dass ihr mit eurer IP-Adresse unsere Website besucht habt. Wenn ihr den Facebook-Like-Button anklickt und dabei gleichzeitig in eurem Facebook-Account eingeloggt seid, könnt ihr die Inhalte unserer Website auf eurem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Website eurem Facebook-Account zuordnen. Bitte beachtet, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten und die weiteren Informationen in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Wenn ihr nicht wünscht, dass Facebook den Besuch auf unserer Website eurem Facebook-Account zuordnen kann oder soll, logt euch doch vor dem Besuch unserer Website von eurem Facebook-Account aus.

Twitter

Auf unserer Website sind Plugins des Dienstes Twitter eingebunden.

Anbieter des Dienstes Twitter ist Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Bei Benutzung des Dienstes Twitter und der Funktion Re-Tweet werden die von euch besuchten Webseiten, also auch der Besuch unserer Website, mit eurem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden Daten an Twitter übertragen. Bitte beachtet, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten und die weiteren Informationen in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Gegebenenfalls könnt ihr eure Datenschutzeinstellungen bei Twitter in eurem Twitter-Account ändern.

Instagram

Auf unserer Website sind Plugins des Dienstes Instagram eingebunden.

Anbieter des Dienstes Instagram ist Instagram Inc., 200 Jefferson Drive, Menlo Park, CA 94025, USA. Wenn ihr den Instagram-Button anklickt und dabei gleichzeitig in eurem Instagram-Account eingeloggt seid, können die Inhalte unserer Website mit eurem Instagram-Account verlinkt werden. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Website eurem Instagram-Account zuordnen. Bitte beachtet, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten und die weiteren Informationen in der Datenschutzerklärung von Instagram.

Pinterest

Auf unserer Website verwenden wir Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest.

Anbieter des sozialen Netzwerkes Pinterest ist Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94107, USA. Wenn ihr unsere Website besucht, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen eurem Browser und dem Pinterest-Server hergestellt. Pinterest erhält dadurch Informationen, dass ihr beispielsweise mit eurer IP-Adresse unsere Website besucht habt. Bitte beachtet, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Pinterest erhalten und die weiteren Informationen in der Datenschutzerklärung von Pinterest.

6. Analyse, Werbung

Google Analytics

Wir nutzen Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics.

Anbieter des Dienstes Google Analytics ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet Cookies. Das sind Textdateien, die auf eurem Rechner abgelegt und gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Website durch euch ermöglichen. Bitte beachtet, dass die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Website an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden.

Die Datenverarbeitung von Google-Analytics erfolgt auf Grundlage unseres Interesses an der Analyse des Nutzerverhaltens und darauf die Bedienbarkeit und das Angebot der Website sowie darauf abgestimmte Werbung zu optimieren (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO.

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen und setzen die für uns geltenden gesetzlichen Vorgaben des Datenschutzes bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Im Sinne der Datensparsamkeit haben wir die Funktion der IP-Anonymisierung auf unserer Webseite aktiviert. Hierdurch wird eure IP-Adresse von Google innerhalb der EU oder auch in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Somit wird nur noch ausnahmsweise die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen. In unserem Auftrag wird Google die Informationen benutzen, um eure Nutzung der Website auszuwerten sowie um darüber uns zu berichten und andere, auch werbliche, Dienste uns gegenüber anzubieten und zu erbringen. Die gekürzt oder ungekürzt übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Ihr könnt euren Browser auf von Anfang an dahin gehend einstellen, dass über das Setzen von Cookies informiert wird, dass Cookies im Einzelfall erlaubt oder auch generell untersagt werden sowie dass Cookies automatisch bei Schließen des Browser gelöscht werden. Die Funktionalität bzw. die Nutzung kann dabei eingeschränkt werden.

Ihr könnt darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf eure Nutzung unserer Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem ihr einen entsprechend verfügbaren Browser-Plugin installiert. Ihr könnt auch einen Opt-Out-Cookie setzen, über den die Erfassung eurer Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Website verhindert.

Bitte beachtet die weiteren Informationen in der Datenschutzerklärung von Google.

Google AdWords

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm Google AdWords.

Anbieter des Online-Werbeprogramms Google AdWords ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Im Rahmen von Google AdWords können wir die Funktion des Conversion-Tracking nutzen. Solltet ihr auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Klickt ihr also auf eine von uns über Google geschaltete Anzeige, können wir und auch Google erkennen, dass ihr auf die Anzeige geklickt habt und welche Nutzung unserer Website erfolgte.

Bei den Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die der Internet-Browser auf eurem Rechner oder Mobilfunkgerät ablegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen automatisch ihre Gültigkeit. Die Cookies dienen nicht zur persönlichen Identifizierung. Die für uns bereit gestellten und verwendeten Cookies sind ausschließlich für uns. Dritte haben hierauf keinen Zugriff.

Über die hier eingesetzten Cookies erhalten wir eine Conversion-Statistik. In der Conversion-Statistik erhalten wir Informationen, beispielsweise über die Gesamtzahl der Nutzer, die auf die Anzeige geklickt haben und über die weitere Nutzung unserer Website. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, sowie Optimierung unseres Angebots sowie der darauf abgestimmten Werbung, Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO.

Ihr könnt euren Browser auf von Anfang an dahin gehend einstellen, dass über das Setzen von Cookies informiert wird, dass Cookies im Einzelfall erlaubt oder auch generell untersagt werden sowie dass Cookies automatisch bei Schließen des Browser gelöscht werden. Die Funktionalität bzw. die Nutzung kann dabei eingeschränkt werden.

Bitte beachtet die weiteren Informationen in der Datenschutzerklärung von Google-AdWords.

Facebook-Pixel

Auf unserer Website verwenden wir das Conversion-Pixel des sozialen Netzwerkes Facebook.

Anbieter des Dienstes ist Facebook Inc., Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA.

Über das Conversion-Pixel kann das Verhalten der Besucher unserer Website nachverfolgt werden, wenn der Seitenbesucher durch einen Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weiter geleitet wurde. Hierdurch kann die Nutzung analysiert sowie unser Angebot sowie darauf abgestimmte Werbung optimiert werden (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO).

Die erhobenen Daten sind für uns anonym. Wir können insoweit keine Rückschlüsse auf die eure Identität ziehen. Bitte beachtet aber, dass die Daten aber von Facebook selber in Verbindung mit dem Facebook-Account gebracht werden kann. Ihr könnt die Funktion über eure Facebook-Account deaktivieren.

Bitte beachtet die weiteren Informationen in der Datenschutzerklärung von Facebook

7. Newsletter

Wir bieten den Bezug eines Newsletters an.

Wenn ihr den auf unserer Website angebotenen Newsletter beziehen möchtet, benötigen wir die Angabe eurer Mailadresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung der Authentizität dieser Mailadresse gestattet sowie mit dem Empfang des Newsletters einverstanden seid.

Weitere Daten werden nicht bzw. ausschließlich mit eurem weiteren Einverständnis erhoben. Die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten werden von uns ausschließlich für den Versand des Newsletters erhoben und werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Die in diesem Zusammenhang vorzunehmende Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage eurer Einwilligung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO.

Eine erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung kann auch jederzeit in diesem Zusammenhang von euch widerrufen werden, beispielsweise durch das Anklicken des Links „Austragen“ im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die zum Zwecke des Bezuges des Newsletter erhobenen Daten werden von uns bis zu eurem Widerruf bzw. eurer Austragung aus dem Newsletter gespeichert. Nach Widerruf bzw. Austragung werden diese Daten automatisch gelöscht.

8. YouTube, Google Maps

YouTube

Auf unserer Website verwenden wir ein Plugin der Seite YouTube.

Anbieter der Seite YouTube ist YouTube, LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, California 94066, USA.

Bei einem Besuch unserer mit dem Plugin von YouTube versehenden Seite, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird mitgeteilt, welche Seiten ihr bei uns besucht habt. Wenn ihr gleichzeitig in eurem YouTube-Account eingeloggt seid, kann YouTube diese Informationen direkt eurem persönlichen Profil zuordnen.

Die Nutzung des Plugins und YouTube erfolgt im Interesse einer entsprechenden Darstellung unseres Angebotes (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO).

Bitte beachtet die weiteren Informationen in der Datenschutzerklärung von YouTube

Google Maps

Auf unserer Website benutzen wir eine Schnittstelle zum Kartendienst Google Maps.

Anbieter des Kartendienstes Google Maps ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung des Kartendienstes ist es erforderlich, eure IP-Adresse zu erkennen und zu speichern. Dese Informationen werden in der Regel auf einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben in diesem Zusammenhang keinen Einfluss auf die Datenübertragung.

Die Nutzung der Schnittstelle und des Kartendienstes erfolgt im Interesse einer entsprechenden Darstellung und Auffindbarkeit unseres Angebots (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO).

Bitte beachtet die weiteren Informationen in der Datenschutzerklärung von Google Maps.

9. Kontaktformular

Wir bieten auf unserer Website ein Kontaktformular an.

Wenn ihr das auf der Website angebotene Kontaktformular nutzen möchtet, benötigen wir die in dem Formular abgefragten Daten, um eure Kontaktanfrage beantworten zu können.

Weitere Daten werden nicht bzw. ausschließlich mit eurem weiteren Einverständnis erhoben. Die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten werden von uns ausschließlich für die Beantwortung eurer Kontaktanfrage erhoben und werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Die in diesem Zusammenhang vorzunehmende Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage eurer Einwilligung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO.

Eine erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung kann auch in diesem Zusammenhang jederzeit von euch widerrufen werden. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die zum Zwecke der Kontaktaufnahme über das Kontaktformular erhobenen Daten werden von uns unter Beachtung