Die 3 schönsten Seen in Dalsland

Die 3 schönsten Seen in Dalsland 1

Zugegeben: Bei der Wahl der 3 schönsten Seen in Dalsland waren wir alles andere als unvoreingenommen. Wer im vergangenen Sommer mit uns eine Kanutour gemacht hat, weiß, dass unser Basecamp an den Lelång grenzt und dieser somit „der See unseres Vertrauens“ ist. Da wir auf unseren Kanutouren immer wieder größere Routen machen, kennen und schätzen […]

3 Wildnis-Aktivitäten für Schweden im Herbst

3 Wildnis-Aktivitäten für Schweden im Herbst 4

Schweden ist immer eine gute Idee, auch im Herbst. Obwohl die Zeit der langen Sommernächte vorbei ist und die Temperaturen von T-Shirt und kurzer Hose auf Regenjacke und Gummistiefel sinken, ist Schweden auch im Herbst eine Reise wert.  Denn zwischen Anfang September und Mitte November sind die Tage in Schweden noch nicht zu kurz. Die […]

Mit Kind und Kanu unterwegs: So gelingt der Aktivurlaub mit Kindern

Mit Kind und Kanu unterwegs: So gelingt der Aktivurlaub mit Kindern 8

Viele Eltern wollen ihre Begeisterung für das Kanufahren in Schweden mit ihren Kindern teilen. Obwohl sie sich durchaus einen Aktivurlaub mit Kindern zutrauen, kann dieser einige unerwartete Herausausforderungen mit sich bringen. Häufig raten wir den Eltern dazu, eine geführte Kanutour mit den Kindern zu machen. Das geführte Kanuabenteuer mit einem Guide macht nicht nur mehr […]

Schwedisch für den Kanuurlaub: die wichtigsten Vokabeln

Schwedisch für den Kanuurlaub: die wichtigsten Vokabeln 12

Es macht überhaupt nichts, nicht Schwedisch sprechen zu können – beim Kanufahren kommt es auf ganz andere Sachen an. Aber ein Kanuurlaub in Schweden kann noch viel mehr Spaß machen, wenn man ab und zu ein bisschen Schwenglisch spricht – eine Mischung aus Schwedisch und Englisch. Ähnlich wie Denglisch, die Mischung aus Deutsch und Englisch, […]

Aktivitäten in und um Bengtsfors: Die Dalsland Moose Ranch

Aktivitäten in und um Bengtsfors: Die Dalsland Moose Ranch 17

300.000 Stück: So viele Elche soll es insgesamt in Schweden geben. Und trotzdem ist die Wahrscheinlichkeit, den König des Waldes zu sehen, sehr gering. Viel zu gerne versteckt er sich in der wilden Natur Schwedens und kommt – wenn überhaupt – nur selten hervor. Das majestätische Tier fasziniert uns, obwohl (oder gerade weil) man es […]

Kanureisen in Schweden für Anfänger

Familienreise nach Schweden bei Sonnenuntergang

Schweden ist ein Land voller Möglichkeiten. Doch vor allem die unberührte Natur und die zahlreichen Wasserwege ziehen viele Outdoor-Fans wie magisch an.  Besonders beliebt in Schweden sind Kanureisen – also Kanutouren mit Übernachtungen in der Natur. Wer zum ersten Mal mit dem Kanu in Schwedens Natur unterwegs ist, ist vermutlich von der Vielzahl an Angeboten […]

Aktivitäten in und um Bengtsfors: mit der Draisine fahren

Aktivitäten in und um Bengtsfors: mit der Draisine fahren 24

  Wusstet ihr schon, dass wir auf unseren Reisen nicht nur Kanutouren, sondern auch ein abwechslungsreiches Programm mit spannenden Aktivitäten in und um Bengtsfors anbieten? Wir stellen euch unsere Programmhighlights vor – allen voran eine Fahrt mit der Draisine.    Was ist eine Draisine?  Bei der Draisine handelt es sich um ein Fahrrad auf Schienen. […]

Kanu-Tipps 1 und Regeln in Schweden: das Jedermannsrecht

Kanu-Tipps 1 und Regeln in Schweden: das Jedermannsrecht 27

Manchmal bedarf es wenige Worte, um genau das zu sagen, was man eben sagen will. Das haben sich auch die Schweden gedacht, als sie das Jedermannsrecht („Allemansrätt“) und somit ihr Verhältnis zur Natur definierten. „Alle sollen laut dem Jedermannsrecht Zugang zur Natur haben“, heißt es. Das ist doch ziemlich eindeutig, oder? Aber was bedeutet das […]

Willkommen in Dalsland! Wir stellen euch Schwedens schönstes Kanugebiet vor

Willkommen in Dalsland! Wir stellen euch Schwedens schönstes Kanugebiet vor 29

Prinz Eugen hatte recht: Dalsland ist „Schweden in Miniatur“. Wer anderer Meinung ist, kann noch nicht dort gewesen sein. Wir können dem Sohn des schwedischen Königs Oskar II. wirklich zustimmen – nicht nur, weil wir seit vielen Jahren nach Dalsland  fahren, sondern weil man einem schwedischen Prinzen, der sich der Landschaftsmalerei widmete und die Schönheit Dalslands auf […]